Filmpodium: Im Sog der Angst

Angststörungen und Panikattacken
Die Arbeitsgruppe Öffentlichkeitsarbeit Region Thun lädt ein zu Film und Gespräch
31. Oktober 2018, 18.00 - 20.00 Uhr
Ort: Kino Rex Thun | Aarestrasse 2a | 3601 Thun

Im Sog der Angst

Ein Dokumentarfilm von Dieter Gränicher
Die Angststörung ist die zweithäufigste psychische Erkrankung in der Schweiz. Herzrasen, Atemnot, Schwindel - wer eine Panikattacke erleidet, wird von bodenlosem Entsetzen überrollt. Im Bestreben, weitere Attacken zu vermeiden, beginnen Betroffene sich im Alltag einzuschränken. Im neuen Dokumentarfilm "Im Sog der Angst" von Dieter Gränicher erzählen drei von ihnen, wie sie mit der Angststörung umgehen.

Im Anschluss an den Film gibt es ein Podiumsgespräch.

Eintritt CHF 10.-
Tickets gibt es an der Kinokasse.

Flyer