Filmtrialog | SYSTEMSPRENGER

Ein Film von Nora Fingscheidt
In Zusammenarbeit mit unseren Partnerorganisationen sowie Quinnie laden wir zum Filmpodium ein.
28. September 2019, 11.00 Uhr
Ort: cineMovie1 Bern | Seilerstrasse 4 | 3011 Bern

SYSTEMSPRENGER

Der an der Berlinale 2019 mit dem „Silberner Bär“ ausgezeichnete Film ist beeindruckend und lässt einem atemlos im Kinosaal sitzen.
Pflegefamilie, Wohngruppe, Sonderschule: Egal, wo Benni hinkommt, sie fliegt sofort wieder raus. Die wilde Neunjährige ist das, was man im Jugendamt einen «Systemsprenger» nennt. Dabei will Benni nur eines: Liebe, Geborgenheit und wieder bei Mama wohnen. Doch Bianca ist vor ihrer unberechenbaren Tochter schlicht und einfach überfordert. Als es keinen Platz mehr für Benni zu geben scheint und keine Lösung mehr in Sicht ist, versucht der Anti-Gewalttrainer Micha, sie aus der Spirale von Wut und Aggression zu befreien.

Im Anschluss folgt ein trialogisches Podiumsgespräch mit Fachpersonen, Betroffenen und der Regisseurin. Moderation Marcel Wisler, Leiter Kommunikation Pro Mente Sana

Aktuelle Informationen finden Sie
hier.

Mit einem normalen Kinoticket sind Sie dabei!