Spenden sind willkommen!

Um unseren Auftrag zu erfüllen, sind wir auf öffentliche und private Gelder angewiesen.
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, uns zu unterstützen. Neben normalen Spenden eignen sich auch Kollekten, Ereignisspenden wie Familien- oder Firmenjubiläen, gezielte Projekt- und Gruppenspenden, Legate oder eine Mitgliedschaft im Verein Selbsthilfe BE.

Wir freuen uns über jede Unterstützung.

PC 60-624148-2


Spenderinnen und Spender 2016

Wir danken allen Spenderinnen und Spendern für ihre Unterstützung.
Es sind nur Spenden ab CHF 200.- namentlich erwähnt.
Verband Thuner Amtsanzeiger Thun | 3'000.-
Gemeinnütziger Frauenverein Gstaad | 1'000.-
Ref. Kirchgemeinde Münsingen | 1'000.-
Röm. Kath. Kirchgemeinde Seeland Lyss | 1'000.-
Ref. Kirchgemeinde Reichenbach im Kandertal | 954.-
Weihnachtssammlung diverse Selbsthilfegruppen | 700.-
Ref. Kirchgemeinde Aeschi-Krattigen | 527.-
BEKB Berner Kantonalbank | 500.-
Gesellschaft zu Ober-Gerwern Bern | 500.-
Ev. ref. Kirchgemeind Burgdorf| 400.-
Einwohnergemeinde Nidau | 400.-
Ref. Kirchgemeinde Bürglen | 330.-
Ref. Kirchgemeinde Sigriswil | 265.-
Ref. Kirchgemeinde Nidau | 253.-